Black Ink home



Zum Wein:

Ein großer Genuß ist es übrigens im Burgund abends eine gute Flasche Rot- oder Weißwein zu trinken und dazu einfach Käse und Baguette zu essen. Neben gutem Brie de Meaux, Comte und Schafskäse passen dazu hervorragend die Käsesorten aus dem Burgund. So z. B. der berühmte Epoisses, Cîteaux, oder ein Ami de Chambertin, ein kräftiger, intensiver Käse mit nicht gerade zurückhaltendem Geruch, der sich am ehesten mit dem deutscher Romadurs vergleichen läßt, sowie zahlreiche Ziegenkäse aus der Region. Für diese gilt beinahe: Je unansehnlicher desto besser. Manche sind geascht, und viele strotzen vor weißen und grünen Schimmeln und oft hängt noch Stroh daran... gute Käseläden mit regionalem Käse gibt es in Beaune, Nuits-Saint-Georges und Dijon. Probieren!

[ Inhalt ] [ weiter ]

Drucklayout © 1998 by Vogel & Fitzpatrick GbR Black Ink
nach oben