Black Ink home



 

 

 

 

Schwieriger lag der Fall beim fliegenden Berg. Er wurde der Verbrechen des Falschparkens, der Rädelsführerei bei Zusammen-rottung und der auctoritas discordiarum für schuldig befunden. Der Richter konstruierte einen Präzedenzfall, da über fliegende Berge nichts im Buche stand; er verurteilte Montesuma zu lebenslänglicher Haft auf der Ebene vor der Stadt - gewiß mit dem Hintergedanken, der Stadt zu dem Ruhm zu verhelfen, als einzige im weiten Umkreis einen Berg zu haben (und deshalb selbst auf Lebenszeit geehrt zu werden, da er ihr ja den Berg verschafft hat).

 

 

 

 

© 1998 by Vogel & Fitzpatrick GbR Black Ink
nach oben