Black Ink home


 

BIBLIOTHEK

Ich spüre die Anwesenheit der Texte, der Wörter auf ihren Seiten, dieses unglaubliche Schweigen, in dem die Konzentration der Sprache ihren Höhepunkt erreicht. Ich öffne die Augen und mein Blick fällt auf ein Buch vor mir. Ich nehme es aus dem Regal, wische den Staub mit meinem Ärmel ab, öffne es, rieche das alte Papier, betaste es, wende die Seiten, lese...

 


Nikolai Vogel: MIßLUNGENE TEXTE Leseprobe

Drucklayout © 2002 by Vogel & Fitzpatrick GbR Black Ink
nach oben